Zoos der Schweiz Karte
Zoo

Wildpark Bruderhaus
Winterthur

Ort: 8400 Winterthur (ZH)
Grösse: 6 ha

Eröffnungsjahr: 1890                                                                                                          

Was gibt's zu sehen?

Das ´Bruderhaus´ im Wald über der Stadt war einst eine Einsiedelei. Schon um 1890 entstand hier der erste Wildpark zur Haltung einheimischer Tiere.

Obwohl der weitläufige Wildpark bislag nur neun verschiedene Tierarten hält, ist er an mehreren Internationalen Erhaltungszuchtprogrammen beteiligt und unterstützt Wiederansiedlungsprojekte bei Wisent, Vietnam-Sikahirsch und Przewalski-Urwildpferd.

Zudem leben in den Wiesen- und Waldgehegen Rothirsche, Luchse und Wildschweine. Damhirsche und Mufflons leben in Gemeinschaftshaltung.

Die 2008 eröffnete, weiträumige Wolfsanlage bietet dem Besucher einen Aussichtspunkt und eine Beobachtungshöhle. Hier ist der Bau eines Beutesimulators geplant, einer automatischen Fütterungsanlage, die das Jagdverhalten stimulieren soll.

Das Zukunftskonzept sieht vor, stufenweise alle Gehege neu zu gestalten, zu erweitern und teils in Gemeinschaftsanlagen umzuwandeln. Dabei ist mittelfristig auch die Anschaffung neuer Arten - Wollschweine, Füchse und Dachse – geplant.

Das neue Konzept betont vor allem die Vermittlung der Bedürfnisse von Wildtieren in der Kulturlandschaft. Künftig sollen die Besucher durch ein neues Informationsangebot dahingehend aufgeklärt werden.

Am Beginn steht dabei eine neue, weitläufige Anlage für Urwildpferde und Mufflons, deren Bau bereits begonnen wurde und die Ende 2012 vollendet sein soll. Auch Wisente und Vietnam-Sikahirsche sollen in Zukunft in einer Wohngemeinschaft leben.


Besonderheiten & Service

KinderSpeziell für Kinder
Spielplatz, Kinderdorf

StreichelnTiere streicheln
nicht gestattet

FuetternFüttern durch Besucher
nicht gestattet

AttraktionenAttraktionen
Waldlehrpfad, Vogellehrpfad

AngeboteFührungen und Angebote
auf Anfrage

EssenGastronomie
Restaurant ´Bruderhaus´, Grillplatz

InfoInfomaterial & Shop
Infopavillon mit Publikationen

HundeHunde
an der Leine gestattet

TermineBesondere Termine
verschiedene Aktionstage

HippTipp
Aussichtsturm in 20 Min. Entfernung


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

ZeitenÖffnungszeiten
 dotganzjährig frei zugänglich

EintrittEintrittspreise
 dotEintritt frei

Anreise

AnfahrtA1 Ausfahrt Winterthur-Töss. Ausschilderung Richtung Eschenberg Bruderhaus folgen

Anfahrt & Zu Fuss ab Haltestelle Breite ca. 30 Minuten (beschilderter Wanderweg), März bis Ende Oktober an Wochenenden und Feiertagen Wildparkbuslinie 12.


Kontakt


TelTelefon:0041-52-2675722
Fax:0041-52-2674811

PostAdresse: Bruderhausstrasse, 8400 Winterthur, Schweiz
Träger: Forstbetrieb der Stadt Winterthur

WebWebsite des Parks: http://www.bruderhaus.ch

dot vorheriger Zoo: Vivarium Tablat, Wila dot

dot nächster Zoo: Voliere Trottenweiher, Zofingen dot

dot Karte aller Zoos der Schweiz dot



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Copyright 2017 Zoo-Infos.org / Zoo-AG Bielefeld / ZooAG Zoo-Information